drucken

Klassik im Kino 2023/24: DON QUIXOTE

Klassik im Kino 2023/24: DON QUIXOTE

GB, 2023, 210 min, OmdtU, R: Martin Yates 


Carlos Acostas Inszenierung strotzt vor Komik, Witz und einer Fülle von bravourösen Choreographien und erweckt die spanische Hitze und Romantik von Cervantes' klassischem Roman zum Leben.

Don Quichotte, basierend auf dem gleichnamigen epischen Roman von Miguel de Cervantes, erzählt die Abenteuer des exzentrischen Edelmannes Don Quichotte und seines treuen Knappen Sancho Panza, die dabei helfen, ein lebhaftes junges Paar, Kitri und Basilio, zusammenzubringen. Dieses energiegeladene Ballett aus dem 19. Jahrhundert wird durch die temperamentvolle Musik von Ludwig Minkus belebt und ist ein wunderbares Paradestück für die Virtuosität der Solist:innen des Royal Ballet. Die ausgelassene Inszenierung von Carlos Acosta, die vor einem Jahrzehnt für das Royal Ballet kreiert wurde, bringt mit Tim Hatleys charaktervollem Bühnenbild und Kostümdesign die Sonne und den Charme Spaniens auf die große Bühne..

Inszenierung und Choreographie Carlos Acosta nach Marius Petipa
Musik Ludwig Minkus
Arrangiert und orchestriert von Martin Yates
Bühnendesign Tim Hatley
Lichtdesign Hugh Vanstone
Dirigent Valery Ovsyanikov

Cast TBC
Orchestra of the Royal Opera House

Nicht im nonstop-Kinoabo inbegriffen!

Es sind keine Spieltermine für diesen Film vorhanden.
Klassik im Kino 2023/24: DON QUIXOTE
Frühstückklassik im kinobabyseniorenkinodes teufels badcelticpoetry