drucken

Dora und die goldene Stadt

Dora and the Lost City of Gold

US, AU, 2019, 100 min, Ab 8 Jahren, DF, R: James Bobin, K: Javier Aguirresarobe, D: Isabela Moner, Temuera Morrison, Michael Peña, Eva Longoria, Q'orianka Kilcher 


Eine junge Abenteurerin muss ihre Eltern retten und das unmögliche Rätsel um eine verlorene Stadt aus Gold lösen.

Da sie den Großteil ihres Lebens damit verbracht hat, mit ihren Eltern (Michael Peña und Eva Longoria) durch den Dschungel zu streifen, gibt es nichts, das Dora (Isabela Moner) auf ihr gefährlichstes Abenteuer überhaupt hätte vorbereiten können: die Highschool.
Doch als die Entdeckerin, die sie nun mal ist, führt sie ihren Affen und besten Freund Boots, ihren Cousin Diego (Jeffrey Wahlberg, Mark Wahlbergs Neffe), einen mysteriösen Dschungelbewohner (Eugenio Derbez, Overboard) und eine bunt zusammengewürfelte Gruppe von Teenagern in ein Abenteuer, das mehr nach ihrem Geschmack ist.

Nächste Spieltermine:

Sa. 19. Oktober
So. 20. Oktober
Zum Reservieren klicken Sie bitte auf den gewünschten Termin. Bitte beachten Sie, dass u. U. nicht für jede Vorstellung reserviert werden kann.
Programmänderungen (auch Saalwechsel) vorbehalten.
Dora und die goldene Stadt
littagefilmpremierenkikcome on overflamingos