drucken

Rosas Hochzeit

La boda de Rosa

ES, 2020, 100 min, DF, R: Icíar Bollaín, K: Sergi Gallardo & Beatriz Sastre, D: Candela Peña, Sergi López, Nathalie Poza, Ramón Barea, Paula Usero, Xavo Giménez, Paloma Vidal, Lucía Poveda, María José 


Fraustadt Freistadt Frauenfilme
27.5. - 8.7.2021

Nach »Yuli« und »El Olivo« der neue Film von Icíar Bollaín. Ein Überraschungs-Hit in den spanischen Kinos und nominiert für 8 Goyas.

Eine Komödie mit einem mitreißendem Ensemble, allen voran die umwerfende Candela Peña in der Titelrolle: Immer hat Rosa für die anderen gelebt, nun beschließt sie kurz vor ihrem 45. Geburtstag, dass es Zeit für einen radikalen Wandel ist. Rosa beschließt, ein Zeichen zu setzen: Sie will heiraten. Und diese Hochzeit wird eine ganz besondere sein…
Die warmherzige und humorvolle Geschichte einer Befreiung war ein Überraschungs-Hit in den spanischen Kinos.

Es sind keine Spieltermine für diesen Film vorhanden.
Rosas Hochzeit