Arthouse Special

Produktionen die ansprechen, gut für den Kopf sind und als begehrte Stücke unter Cineasten gehandelt werden, stehen am Programm. Willkommen im spannenden Hinterhof des Mainstream.

 

Elfriede Jelinek – Die Sprache von der Leine lassen

Elfriede Jelinek – Die Sprache von der Leine lassen


Der Film über Elfriede Jelinek, die 2004 als erste österreichische Schriftstellerin mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet wurde, stellt ihren künstlerischen Umgang mit Sprache in den Mittelpunkt.

» zum Film
Eismayer

Eismayer


Vizeleutnant Eismayer, der härteste Ausbilder beim österreichischen Bundesheer, hütet ein sorgfältig vor der Öffentlichkeit verborgenes Geheimnis: Er ist schwul.

» zum Film
Hallelujah: Leonard Cohen, A Journey, A Song

Hallelujah: Leonard Cohen, A Journey, A Song


Die ultimative Doku über den legendären kanadischen Singer-Songwriter ist auch die Chronik seines berühmtesten Songs.

» zum Film
Meine Stunden mit Leo

Meine Stunden mit Leo


Nancy Stokes, eine verwitwete, ehemalige Lehrerin, sehnt sich nach Abenteuern, zwischenmenschlicher Nähe und gutem Sex, der ihr in ihrer stabilen, aber langweiligen Ehe vorenthalten wurde.

» zum Film
The North Drift - Plastik in Strömen

The North Drift - Plastik in Strömen


Zusammen mit Freunden, Ingenieuren und renommierten Wissenschaftlern will Steffen die Reise des Plastikmülls von seiner Heimatstadt Dresden aus nachverfolgen.

» zum Film
Durch Raum und Zeit

Durch Raum und Zeit


Eine fotografische Reise durch Raum und Zeit

Astro-Bildervortrag von und mit Gerald Rhemann, Astrophotographer Of The Year

Das Royal Greenwich Observatory verleiht den Titel “Astrophotographer Of The Year” unter 3000 weltweiten Einreichungen erstmals an einen Österreicher.

» zum Film
Klassik im Kino 2022/23: LA BOHÈME

Klassik im Kino 2022/23: LA BOHÈME


Puccinis Oper über Leidenschaft, Freundschaft und Kummer, die von Kevin John Edusei dirigiert wird, wartet mit einer Starbesetzung auf.

» zum Film
Hive

Hive


Bis heute sind die Auswirkungen des Kriegs in den 1990er-Jahren im Kosovo spürbar: Fahrijes Mann ist seit damals verschwunden – und sie zur Almosenempfängerin degradiert.

» zum Film
Er flog voraus - Karl Schwanzer

Er flog voraus - Karl Schwanzer


Di. 6.12.2022, 20Uhr: Film & Gespräch mit Regisseur Max Gruber

» zum Film
Alice Schwarzer

Alice Schwarzer


Ein filmisches Portrait der Feministin und unabhängigen Intellektuellen Alice Schwarzer, die sich heute wie damals im Paris der 1970er Jahre, dem Geburtsjahrzehnt der zweiten Frauenbewegung, im Kampfmodus befindet.

» zum Film
klassik im kinoFrühstückbabypoxlmlala