Arthouse Special

Produktionen die ansprechen, gut für den Kopf sind und als begehrte Stücke unter Cineasten gehandelt werden, stehen am Programm. Willkommen im spannenden Hinterhof des Mainstream.

 

Borg/McEnroe

Borg/McEnroe


1980 steht Wimbledon unter dem Vorzeichen des von der ganzen Welt erwarteten Finals zwischen Björn Borg (Sverrir Gudnason) und John McEnroe (Shia LaBeouf).

» zum Film
Dalida

Dalida


Lisa Azuelos („Ein Augenblick Liebe“) zeichnet ein intimes Portrait einer komplexen, modernen Frau: Mit über 130 Millionen verkauften Schallplatten weltweit gehört Dalida zu den berühmtesten Sängerinnen unserer Zeit.

» zum Film
Der Wein und der Wind

Der Wein und der Wind


Ein Mann, der sich einst von seiner Familie gelöst, um frei zu sein,kehrt nach vielen Jahren auf das Weingut in der französischen Bourgogne zurück, denn dort liegt sein Vater im Sterben und will ihn ein letztes Mal sehen.

» zum Film
Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt

Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt


Die flugzeuglose Weltreise eines jungen Paares: 50.000 Kilometer per Anhalter, über die Ozeane mit dem Schiff und mit Nachwuchs in Mexiko.

» zum Film
Die Schlösser aus Sand

Die Schlösser aus Sand


Von diesen „Sandschlössern“ wird man sich nur schweren Herzens verabschieden können. Ein wunderbar, charmanter Film.

» zum Film
Monsieur Pierre geht online

Monsieur Pierre geht online


Pierre Richard entdeckt als rüstiger Rentner ein Datingportal; weil er sich aber für seinen jüngeren Internethelfer ausgegeben hat, muss der zum verabredeten Treffen gehen.

» zum Film
Die Lebenden reparieren

Die Lebenden reparieren


Ein spannenden, ergreifender und unglaublich lebendiger Film über Herzschlagmomente zwischen Tod, Leben und Liebe, zwischen Angst und Hoffnung, die man so schnell nicht vergisst.

» zum Film
Ein Sack voll Murmeln

Ein Sack voll Murmeln


Zwei französische Brüder begeben sich auf eine gefährliche Odyssee, um den Nazis zu entkommen.

» zum Film
Der Tod von Ludwig XIV.

Der Tod von Ludwig XIV.


Ein Historienfilm als Kammerspiel: auf engstem Raum erhält die Truffaut-Ikone Jean-Pierre Léaud Gelegenheit für eine Paraderolle als sterbender Sonnenkönig.

» zum Film
kikAlp-ConfranzfilmzimmerschRatzenb